Art. 13 EU-DSGVO - Informationspflicht bei Erhebung

Die verantwortliche Stelle für die Datenerfassung und -verarbeitung auf dieser Website ist:

Sandra Reudenbach
KIELBACH. – Unique Furniture Design
Innere Kanalstr. 222
50670 Köln

Telefon: +49 221 2919 1297
E-Mail: info@kielbach.de

Sie erreichen den Verantwortlichen am einfachsten über unsere Mail für Nutzerfragen zum Thema Datenschutz: info@kielbach.de

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

Wofür wir Ihre Daten verwenden, ist Ihnen vor Eingabe Ihrer Daten klar ersichtlich (z.B. Abonnement eines Newsletters oder Erstellung eines Nutzerkontos). Sollten Ihre Daten für andere Zwecke verwendet werden, holen wir uns vorher selbstverständlich Ihre Einwilligung hierzu ein.

Teile Ihrer Daten werden zur Erfüllung des Vertrages an Dritte weitergeleitet. Zum Beispiel liegen die Daten auf Servern. Rechtlich gesehen leiten wir die Daten also an unseren Server-Anbieter weiter. Eine vollständige Auflistung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um die maximale Sicherheit für Sie zu gewährleisten, haben wir alle unsere Partner so ausgewählt, als ginge es um unsere eigenen Daten – nach besten Wissen und Stand der Technik. Außerdem haben wir alle Partner auf ein entsprechendes Sicherheitsniveau verpflichtet, im Rahmen so genannter Auftragsverarbeitungsverträgen (AVV).

Sollten Sie Bedenken, Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns über eine Nachricht an: info@kielbach.de. Ihnen steht ebenfalls ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Wir sind jedoch bemüht, alle auftretenden Bedenken vor einer solchen Beschwerde aus der Welt zu schaffen.

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist für die Erfüllung Ihrer Anfrage (z.B. Abonnement eines Newsletters, Erstellung eines Nutzerkontos) erforderlich. Ein Widerspruch oder eine Nicht-Einwilligung hätte evtl. zur Folge, dass die Leistung nicht erbracht werden kann.

Von allen Mails im Rahmen des Newsletter-Abonnements können Sie sich leicht innerhalb der erhaltenen Email abmelden.

Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht

Sie haben das Recht von uns zu erfahren, ob von Ihnen Daten bei uns verarbeitet werden. Sollte dies der Fall sein, haben Sie das Recht zu erfahren, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten (s.o.), welche Kategorien persönlicher Daten verarbeitet werden, wer die Empfänger Ihrer Daten sind (siehe auch Datenschutzerklärung), wie lange Ihre Daten gespeichert werden (s.o.), das Bestehen des Beschwerderechts (s.o.), die Herkunft Ihrer Daten und ob und welche Daten wir von Ihnen zum Zwecke automatischer Entscheidungsfindungen genutzt haben oder nutzen werden.

Sie haben das Recht, kostenfrei einen Auszug bzw. eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Jede weitere angeforderte Kopie ist kostenpflichtig.

Für alle Anfragen wenden Sie sich bitte an: info@kielbach.de

Art. 16 EU-DSGVO – Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, dass Ihre Daten richtig und vollständig sind. Haben Sie Bedenken oder wünschen Korrekturen, wenden Sie sich bitte an info@kielbach.de.

Art. 17 EU-DSGVO – Löschrecht

Sie haben das Recht, dass Ihre Daten – vor Ablauf der von uns festgelegten automatischen Löschfrist – gelöscht werden. Hierzu können Sie sich gerne an uns wenden. Ihre Daten werden sodann auch aus allen anderen etwaig genutzten Systemen gelöscht.

Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben unter gewissen Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen (z.B. wenn die Richtigkeit Ihrer Daten bestritten wird).

Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, einen Auszug der bei uns gespeicherten Daten in Bezug auf Ihre Person zu erhalten um diese wo anders einzuspielen. Wenden Sie sich hierzu bitte an info@kielbach.de.

Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruchsrecht

Grundsätzlich haben Sie das Recht jeglicher Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Nutzen Sie hierfür die Mail info@kielbach.de.

Art. 13 EU-DSGVO - Informationspflicht bei Erhebung

Die verantwortliche Stelle für die Datenerfassung und -verarbeitung auf dieser Website ist:

Sandra Reudenbach
KIELBACH. – Unique Furniture Design
Innere Kanalstr. 222
50670 Köln

Telefon: +49 221 2919 1297
E-Mail: info@kielbach.de

Sie erreichen den Verantwortlichen am einfachsten über unsere Mail für Nutzerfragen zum Thema Datenschutz: info@kielbach.de

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

Wofür wir Ihre Daten verwenden, ist Ihnen vor Eingabe Ihrer Daten klar ersichtlich (z.B. Abonnement eines Newsletters oder Erstellung eines Nutzerkontos). Sollten Ihre Daten für andere Zwecke verwendet werden, holen wir uns vorher selbstverständlich Ihre Einwilligung hierzu ein.

Teile Ihrer Daten werden zur Erfüllung des Vertrages an Dritte weitergeleitet. Zum Beispiel liegen die Daten auf Servern. Rechtlich gesehen leiten wir die Daten also an unseren Server-Anbieter weiter. Eine vollständige Auflistung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um die maximale Sicherheit für Sie zu gewährleisten, haben wir alle unsere Partner so ausgewählt, als ginge es um unsere eigenen Daten – nach besten Wissen und Stand der Technik. Außerdem haben wir alle Partner auf ein entsprechendes Sicherheitsniveau verpflichtet, im Rahmen so genannter Auftragsverarbeitungsverträgen (AVV).

Sollten Sie Bedenken, Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns über eine Nachricht an: info@kielbach.de. Ihnen steht ebenfalls ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Wir sind jedoch bemüht, alle auftretenden Bedenken vor einer solchen Beschwerde aus der Welt zu schaffen.

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist für die Erfüllung Ihrer Anfrage (z.B. Abonnement eines Newsletters, Erstellung eines Nutzerkontos) erforderlich. Ein Widerspruch oder eine Nicht-Einwilligung hätte evtl. zur Folge, dass die Leistung nicht erbracht werden kann.

Von allen Mails im Rahmen des Newsletter-Abonnements können Sie sich leicht innerhalb der erhaltenen Email abmelden.

Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht

Sie haben das Recht von uns zu erfahren, ob von Ihnen Daten bei uns verarbeitet werden. Sollte dies der Fall sein, haben Sie das Recht zu erfahren, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten (s.o.), welche Kategorien persönlicher Daten verarbeitet werden, wer die Empfänger Ihrer Daten sind (siehe auch Datenschutzerklärung), wie lange Ihre Daten gespeichert werden (s.o.), das Bestehen des Beschwerderechts (s.o.), die Herkunft Ihrer Daten und ob und welche Daten wir von Ihnen zum Zwecke automatischer Entscheidungsfindungen genutzt haben oder nutzen werden.

Sie haben das Recht, kostenfrei einen Auszug bzw. eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Jede weitere angeforderte Kopie ist kostenpflichtig.

Für alle Anfragen wenden Sie sich bitte an: info@kielbach.de

Art. 16 EU-DSGVO – Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, dass Ihre Daten richtig und vollständig sind. Haben Sie Bedenken oder wünschen Korrekturen, wenden Sie sich bitte an info@kielbach.de.

Art. 17 EU-DSGVO – Löschrecht

Sie haben das Recht, dass Ihre Daten – vor Ablauf der von uns festgelegten automatischen Löschfrist – gelöscht werden. Hierzu können Sie sich gerne an uns wenden. Ihre Daten werden sodann auch aus allen anderen etwaig genutzten Systemen gelöscht.

Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben unter gewissen Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen (z.B. wenn die Richtigkeit Ihrer Daten bestritten wird).

Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, einen Auszug der bei uns gespeicherten Daten in Bezug auf Ihre Person zu erhalten um diese wo anders einzuspielen. Wenden Sie sich hierzu bitte an info@kielbach.de.

Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruchsrecht

Grundsätzlich haben Sie das Recht jeglicher Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Nutzen Sie hierfür die Mail info@kielbach.de.